Erfahrungsbericht Von Ketteler Schule Krefeld

Kurzer Erfahrungsbericht

 

Kurz vor den Osterferien 2014 werden wir von der Schulleitung gefragt, ob wir für unsere Sportkurse einen Kampfkunslehrer gebrauchen könnten, der mit den SuS im Bereich Ringen und Kämpfen - Zweikampfsport uns unterstützen könnte.
Wir sind immer dankbar für jede Unterstützung von außen, die uns hilft SuS zu motivieren.

 

Herr Lopez sollte in 16 Sportstunden in den Klassen 8/9 eine Einführung in die Bereiche des Judos, Sumos und Ringen zu geben. Im Vorfeld informierten wir die SuS, die wieder ihre üblichen Begeisterung zeigten, die einen voller Freude und die anderen mit ihrer keinen Bock Einstellung.

 

Die Erwartungshaltung an den noch anonymen Kampfkunslehrer war denoch enorm.

,,Sieht der aus wie vin Diesel, Schwarzenegger...., was hat der drauf ?''

Alle vorher geäuserten großen Erwartungen wurden enttäuscht.

 

Es kam ein ganz normaler, eher von kleiner Statur, durchnittlicher Mann zu uns, der in sich ruhte und die SuS nur durch sein Tun und Handeln auch seine größten Skeptiker zu überzeugen vermochte.

 

Einige SuS hatten sowohl leider schon Strassenkampf als auch Kampfsporterfahrungen in der Praxis sammeln können. Einige wollten dann auch  Herr Lopez austesten. Souverän konnte er diese Tester schnell von sich überzeugen.

 

Herr Lopez schaffte es, die verschiedenen Gruppen dort abzuholen, wo sie vom sportlichen und mentalen Vermögen her standen. Er reagierte sehr flexibel und differenzierte die Übungseinheiten, die für die meisten SuS eine Herausforderung waren. Herr Lopez schaffte es auch ,,Unsportlichen'', Nörgler und Skeptiker mit einzubeziehen und zu bewegen.

 

Für alle Beteiligten war es eine Bereicherung des Unterrichts und es konnte auf allen Seiten neue Erfahungen gesammelt werden. Es ist schade, dass viele für alle gewinnbringende Kooperation an den Finanzmitteln scheitern. Ich hoffe, das wir Herrn Lopez im nächsten Schuljahr wieder für uns gewinnen könnten.

 

 

Frau Metzner                   Herr Klein

Hier finden Sie uns...

ALSP Kampfsport

Consulting & Seminare

Hauptstr. 7 (Eingang:Paulstraße)

41236 Mönchengladbach

 

Rufen Sie einfach an
Handy: +49 (0)152 542 88 984 
E-Mail: ALSP oder nutzen Sie

unser Kontaktformular

News